Tourismus in der Türkei

2022 Saison in Antalya – Mehr als 11 Millionen Touristen

Der Anstieg der Tourismusdaten für 2022 setzt sich in Antalya fort, das eines der wichtigsten Tourismuszentren des Mittelmeers ist. Nach Angaben der Kultur- und Tourismusdirektion der Provinzregierung von Antalya überstieg die Zahl der Touristen, die die Stadt vom 1. Januar bis 30. September auf dem Luftweg besuchten, 11 Millionen.

Die Zahl der Touristen, die mit dem Flugzeug nach Antalya kamen, das mit seinem Meer, seinen Stränden, seiner Natur, seinen historischen und kulturellen Werten in 12 Monaten des Jahres Besucher beherbergt, betrug 11 Millionen 27 Tausend 94.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum betrug die Zuwachsrate bei den Touristen 57 Prozent. Antalya, das im September 2021 von 1 Million 732 304 ausländischen Touristen besucht wurde, kam im gleichen Zeitraum dieses Jahres auf 1 Million 989 154 Menschen. Die Zahl der Touristen, die Antalya per Flugzeug im September 2022 besuchten, stieg um 15 Prozent.

Russland und Deutschland sind die wichtigsten Entsendeländer für Touristen

Die Stadt, die im September letzten Jahres von 1 Million 732 304 Touristen besucht wurde, hat in diesem Jahr im gleichen Zeitraum 1 Million 989 154 Menschen empfangen. Im September gab es eine Steigerung von 15 % gegenüber dem Vorjahr.

  • Russland: Es war das erste Land, das die meisten Touristen nach Antalya schickte. In 9 Monaten kamen 2 Millionen 339 Tausend 536 Touristen aus Russland nach Antalya.
  • Deutschland: 2 Millionen 195 Tausend 860 Touristen kamen.
    England: 952.246 Touristen kamen.
  • Andere Länder: Polen, Niederlande, Kasachstan, Rumänien, Israel, Tschechien und Dänemark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"