MuglaTourismus in der Türkei

Akyaka-Strand

Akyaka strand liegt im Ula-Viertel von Mugla. Akyaka ist einer der besten Orte für einen Urlaub in der Ägäisregion. Das Meer und die Natur sind hier sehr schön, Sie können an vielen verschiedenen Aktivitäten teilnehmen.

Über Akyaka-Strand

Akyaka Beach: Akyaka Beach, einer der beliebtesten Strände in Akyaka, ist einer der seltenen Strände von Mugla, der die Blaue Flagge erhalten hat. Das Meer des Strandes, der nur aus Sand besteht, ist sehr flach. Diese Untiefe setzt sich bis zu 200 Meter fort.

Da es sehr flach und alles Sand ist, können Sie problemlos mit Ihrem Kind und Ihrer Familie kommen. Am Strand, der auch ein öffentlicher Strand ist, gibt es Cafés und Restaurants, in denen Sie zwischen üppigen Bäumen Ihre Zeit gemütlich verbringen können.

Sie können an Bootstouren in der Nähe des Akyaka-Strandes teilnehmen. Bootstouren sind sehr angenehm, Sie können viele Buchten besuchen und schwimmen. Sie können verschiedene Strände in der Nähe von Akyaka strand ausprobieren, aber unsere Empfehlung ist Akyaka strand. Akyaka ist auch sehr schön mit seiner Natur.

Hier gibt es Wandergebiete in Strandnähe. In der Nähe des Strandes gibt es Cafés und Restaurants, in denen Sie sitzen und die Aussicht genießen können. Akyaka ist eine kleine Tourismusregion und Sie können hier lokale Gerichte probieren. Die Region Akyaka ist einer der schönsten Orte für einen Urlaub, Sie können hier viele verschiedene Aktivitäten unternehmen.

Über den Akyaka Mugla

Akyaka ist ein altes Fischerdorf im Bezirk Ula in Mugla. Es bleibt zwischen Marmaris und Mugla. Akyaka liegt zwischen den unberührten Buchten von Gökova und ist einer der schönsten Ferienorte in der Türkei. Seine Architektur bewahrt trotz all dem Tourismus noch immer seine Ursprünglichkeit und beeinträchtigt seine Ursprünglichkeit in keiner Weise.

Akyaka Mugla
Akyaka Mugla

Es ist möglich, Akyaka über die kurvigen Straßen zu erreichen, die im Volksmund Clumsy Hill genannt werden. Im Jahr 2011 wurde die Stadt, die ihre Ruhe bewahrte, als Cittaslow (ruhige Stadt) und als eine der 11 Städte in der Türkei ausgewählt. Akyaka, das heute in der ganzen Türkei mit seinen süß-harten Winden, unberührten Buchten und seiner Natürlichkeit bekannt ist, ist in den letzten 5 Jahren als einer der touristisch attraktivsten Orte in Mugla bekannt.

Akyaka ist eine Küstenstadt in der Ägäisregion, die mit dem Bezirk Ula in der Provinz Mugla verbunden ist. Es ist 18 Kilometer von Mugla und 31 Kilometer von Marmaris entfernt.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Admin

Die besten Orte in der Türkei zu besuchen. Historische, natürliche und touristische Orte. Es gibt 81 Städte in der Türkei und in jeder Stadt gibt es viele schöne Orte zu besuchen. Vor allem Urlaubsregionen, Strände, Wasserfälle und historische Stätten ziehen die Aufmerksamkeit einheimischer und ausländischer Touristen auf sich. Aktivitäten in der Türkei, Sehenswürdigkeiten und viele verschiedene Themen, Sie können Sehenswürdigkeiten in vielen Städten auf unserer Website in Kategorien sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"