muratpasa

Antalya Sandskulpturen Festival

Das Antalya Sand Sculpture Festival (Sandland) ist die weltweit größte Sandausstellung. Die Ausstellungsfläche umfasst ca. 10 km. Für die Faulen gibt es eine großartige Möglichkeit, sich fortzubewegen – eine ATV-Safari. Das ganze Jahr über strömen Tausende von Touristen, um die Sandskulpturen zu bewundern.

Die Zusammensetzung der Ausstellung ändert sich jedes Jahr. 2021 wurden dem Teilnehmer Meisterwerke zum Thema „Sieben Weltwunder und Mythologie“ überreicht. Für die Erstellung der Ausstellung werden 10.000 Tonnen Sand aus verschiedenen Teilen der Welt benötigt. Und dieses Jahr gibt es riesige Skulpturen, die jedem bekannt sein werden. Dazu gehören die Pyramiden des römischen Kolosseums und des Taj Mahal sowie Figuren und Szenen aus den berühmtesten Mythen und Legenden der Welt.

Das Antalya Sand Sculpture Festival

Das Antalya Sand Sculpture Festival

Neben den zahlreichen Sandskulpturen bietet das Festival verschiedene Veranstaltungen, an denen Besucher teilnehmen können. Tagsüber können Sie sich selbst versuchen und Ihr eigenes Sandskulpturenmodell entwerfen. Vielleicht wird es eine Sandburg oder eine Militärfestung. Es ist deine Entscheidung. Dies ist ein großartiger Ort, um Ihre Kreativität zum Leben zu erwecken.

Nachts werden die Sandskulpturen mit LED-Beleuchtung beleuchtet. Die Lichtshow fasziniert die Besucher mit ihrer Helligkeit. Wenn die Sonne untergeht, entführen Sie die Skulpturen in die Welt der Mythologie. SANDLAND-Dokumentationen führen Sie durch den Entstehungsprozess dieser wunderschönen sandigen Kunstwerke.

Um zum Sandskulpturenfestival in Antalya zu gelangen, müssen Sie zum Lara Beach gelangen. Das Festivalgelände ist jeden Abend bis 23:00 Uhr geöffnet. Das Antalya Sand Sculpture Festival ist der perfekte Ort für Abendveranstaltungen sowie einen Wochenendausflug in die Türkei.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"