Antike Stadt Side – Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Manavgat Side

Die antike Stadt Side erwartet Sie zu einer spannenden Reise in einer Zeitmaschine. Die antike Stadt Side war in der Antike die wichtigste Hafenstadt der Region Pamphylien.

Prächtig, spektakulär, erstaunlich, atemberaubend, luxuriös – so kann man einen Spaziergang durch die historischen Ruinen beschreiben. Leider wurde die antike Stadt Side durch die arabischen Überfälle, die im 7. Jahrhundert n. Chr. begannen, geschwächt.

Antike Stadt Side in Manavgat

Die antike Stadt Side ist eines der historisch bedeutenden Gebäude, in dem noch archäologische Forschungen durchgeführt werden. Die ersten ins Auge fallenden Sarkophage erzählen vom Erlebnis der Stadt. Das antike Theater, der Apollotempel, das Stadttor, das Badehaus, die Mauern, der Hafen, die Nekropole, die Agora und der Brunnen sind wichtige historische Bauwerke der antiken Stadt.

Tempel von Apollo und Athena

Das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man Side erwähnt, ist der Tempel von Apollo und Athena. Auch wenn vom Tempel noch mehrere Säulen übrig sind, werden Sie von seiner Pracht erstaunt sein. Versuchen Sie am Abend, den Sonnenuntergang einzufangen. Lassen Sie sich von den romantischsten Ausblicken auf das Mittelmeer verzaubern. Heben Sie den Kopf und achten Sie auf die Reliefs der Quallen an der Schläfe.

Theater in der antiken Stadt Side

Das antike Theater fasziniert mit seiner Pracht. Das Theater ist innerhalb der Hafenstadt gebaut, was eine Besonderheit darstellt. Andere römische Werke wurden an der Seite des Berges gebaut. Das Bühnengebäude hat 3 Stockwerke, die eine Kapazität von 17.000 Personen haben. Das Theater wurde für Schlachten zwischen Gladiatoren und Bestien genutzt. Das Side Theatre ist das wertvollste Juwel unter den Schätzen der antiken Stadt Side.

Monumentaler Brunnen in Side

Der monumentale Brunnen in Side befindet sich gegenüber den Stadttoren. Dieses Denkmal aus der Römerzeit ist das größte in Anatolien in der Region Pamphylien. Der Brunnen hat eine dreistöckige Fassade, die mit Säulen, Nischen und Skulpturen verziert ist. Aus drei Rinnen in Nischen floss Wasser ins Becken. Voraus waren Szenen mit mythologischen Themen. Vor dem Brunnen befindet sich ein großer Platz, den man über die Stufen erklimmen kann.

Museum in der antiken Stadt Side

Museum in der antiken Stadt Side

Das Museum ist ein altes Badehaus. Nach der Restaurierung zeigt das Gebäude Glaswaren, Münzen, Öllampen, Figuren, Schmuck, Sarkophage und Skulpturen. Die Sammlung des Museums umfasst Artefakte aus der hellenistischen, römischen und byzantinischen Zeit.

Besuchszeiten der antiken Stadt Side

Die Besuchszeiten der antiken Stadt Side variieren je nach Jahreszeit. Im Winter ist die historische Stätte von 8.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Im Sommer werden die Besuchszeiten bis 19:30 Uhr verlängert.

Lage der antiken Stadt Side

Die antike Stadt Side liegt zwischen Antalya und Alanya. 7 km von der Stadt Manavgat entfernt.

Parken in der antiken Stadt Side

Zuvor war es möglich, die antike Stadt Side mit dem Auto zu betreten . Aber die Regeln haben sich geändert und die Einfahrt von Fahrzeugen in die Stadt ist komplett verboten. Vor dem Eingang gibt es kostenlose Parkplätze.

 

Kurz gesagt, Side und die antike Stadt Side in Manavgat

Diese antike Stadt an der Südküste der Türkei ist ein wahres Juwel, das es geschafft hat, seine reiche Geschichte und bezaubernde Schönheit zu bewahren. Von antiken Ruinen bis hin zu atemberaubenden Stränden bietet Side ein einzigartiges Erlebnis, das Sie in die Vergangenheit zurückversetzen wird.

Wenn Sie Side betreten, werden Sie sofort von einem Gefühl der Ehrfurcht und des Staunens begrüßt. Diese historische Stadt ist wie eine Zeitkapsel, in der die Überreste ihrer vergangenen Zivilisationen perfekt erhalten sind. Eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten in Side ist der prächtige Apollontempel. Dieses atemberaubende Bauwerk aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. steht stolz am Rande des Hafens und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer. Wenn Sie durch die Überreste des Tempels schlendern, können Sie nicht umhin, sich die Pracht des Römischen Reiches und das Leben der Menschen vorzustellen, die einst hier beteten.

Ein weiterer Schatz, den Side enthüllt, ist das faszinierende antike Theater. Dieses gut erhaltene Amphitheater aus dem 2. Jahrhundert v. Chr. ist ein Beweis für das reiche kulturelle Erbe der Stadt. Steigen Sie in die obersten Reihen und lassen Sie sich in die Vergangenheit zurückversetzen, während Sie sich die lebhaften Aufführungen vorstellen, die einst an diesem bemerkenswerten Veranstaltungsort stattfanden. Das Theater bietet außerdem einen Panoramablick auf die Stadt und ist somit der perfekte Ort, um unvergessliche Erinnerungen festzuhalten.

Keine Reise nach Side wäre vollständig ohne einen Besuch der atemberaubenden Strände. Der goldene Sand und das kristallklare Wasser der Strände von Side bieten einen ruhigen Rückzugsort aus der geschäftigen Stadt. Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang am Ufer entlang, genießen Sie die Sonne oder gönnen Sie sich Wassersport. Wenn Sie am Strand entspannen, werden Sie ein Gefühl der Ruhe verspüren und wissen, dass Sie von jahrhundertelanger Geschichte und Schönheit umgeben sind.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"