manavgat side

Antike Stadt Side

Die antike Stadt Side erwartet Sie zu einer spannenden Reise in einer Zeitmaschine. Die antike Stadt Side war in der Antike die wichtigste Hafenstadt der Region Pamphylien.

Prächtig, spektakulär, erstaunlich, atemberaubend, luxuriös – so kann man einen Spaziergang durch die historischen Ruinen beschreiben. Leider wurde die antike Stadt Side durch die arabischen Überfälle, die im 7. Jahrhundert n. Chr. begannen, geschwächt.

Die antike Stadt Side ist eines der historisch bedeutenden Gebäude, in dem noch archäologische Forschungen durchgeführt werden. Die ersten ins Auge fallenden Sarkophage erzählen vom Erlebnis der Stadt. Das antike Theater, der Apollotempel, das Stadttor, das Badehaus, die Mauern, der Hafen, die Nekropole, die Agora und der Brunnen sind wichtige historische Bauwerke der antiken Stadt.

Tempel von Apollo und Athena

Das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man Side erwähnt, ist der Tempel von Apollo und Athena. Auch wenn vom Tempel noch mehrere Säulen übrig sind, werden Sie von seiner Pracht erstaunt sein. Versuchen Sie am Abend, den Sonnenuntergang einzufangen. Lassen Sie sich von den romantischsten Ausblicken auf das Mittelmeer verzaubern. Heben Sie den Kopf und achten Sie auf die Reliefs der Quallen an der Schläfe.

Theater in der antiken Stadt Side

Das antike Theater fasziniert mit seiner Pracht. Das Theater ist innerhalb der Hafenstadt gebaut, was eine Besonderheit darstellt. Andere römische Werke wurden an der Seite des Berges gebaut. Das Bühnengebäude hat 3 Stockwerke, die eine Kapazität von 17.000 Personen haben. Das Theater wurde für Schlachten zwischen Gladiatoren und Bestien genutzt. Das Side Theatre ist das wertvollste Juwel unter den Schätzen der antiken Stadt Side.

Monumentaler Brunnen in Side

Der monumentale Brunnen in Side befindet sich gegenüber den Stadttoren. Dieses Denkmal aus der Römerzeit ist das größte in Anatolien in der Region Pamphylien. Der Brunnen hat eine dreistöckige Fassade, die mit Säulen, Nischen und Skulpturen verziert ist. Aus drei Rinnen in Nischen floss Wasser ins Becken. Voraus waren Szenen mit mythologischen Themen. Vor dem Brunnen befindet sich ein großer Platz, den man über die Stufen erklimmen kann.

Museum in der antiken Stadt Side

Museum in der antiken Stadt Side

Das Museum ist ein altes Badehaus. Nach der Restaurierung zeigt das Gebäude Glaswaren, Münzen, Öllampen, Figuren, Schmuck, Sarkophage und Skulpturen. Die Sammlung des Museums umfasst Artefakte aus der hellenistischen, römischen und byzantinischen Zeit.

Besuchszeiten der antiken Stadt Side

Die Besuchszeiten der antiken Stadt Side variieren je nach Jahreszeit. Im Winter ist die historische Stätte von 8.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Im Sommer werden die Besuchszeiten bis 19:30 Uhr verlängert.

Lage der antiken Stadt Side

Die antike Stadt Side liegt zwischen Antalya und Alanya. 7 km von der Stadt Manavgat entfernt.

Parken in der antiken Stadt Side

Zuvor war es möglich, die antike Stadt Side mit dem Auto zu betreten . Aber die Regeln haben sich geändert und die Einfahrt von Fahrzeugen in die Stadt ist komplett verboten. Vor dem Eingang gibt es kostenlose Parkplätze.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Admin

Die besten Orte in der Türkei zu besuchen. Historische, natürliche und touristische Orte. Es gibt 81 Städte in der Türkei und in jeder Stadt gibt es viele schöne Orte zu besuchen. Vor allem Urlaubsregionen, Strände, Wasserfälle und historische Stätten ziehen die Aufmerksamkeit einheimischer und ausländischer Touristen auf sich. Aktivitäten in der Türkei, Sehenswürdigkeiten und viele verschiedene Themen, Sie können Sehenswürdigkeiten in vielen Städten auf unserer Website in Kategorien sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"