Sehenswürdigkeiten in Mersin

Naturschönheiten in Mersin – Sehenswürdigkeiten in Camliyayla

Camliyayla-Viertel von Mersin: Wenn Sie Naturschönheiten mögen, werden Sie hier reichlich fündig. Der Priestergarten und der Nationalpark Hell Creek sind die schönsten Orte in Mersin. Wenn Sie campen, picknicken, in kalten Gewässern schwimmen oder Zeit in der Natur verbringen möchten, können Sie den Bezirk Camliyayla besuchen .

Wer zum Priestergarten in Mersin und zum Hell Creek Nationalpark in Mersin möchte, sollte aufpassen. Denn einige der Straßen hier sind schlecht. Es wird auch empfohlen, zusätzliche Speisen und Getränke mitzunehmen. Denn nach dem eiskalten Wasser und der frischen Luft werden Sie mehr als sonst essen und trinken. Im Garten des Priesters befinden sich Forellenrestaurants. Hier gibt es auch Forellenanlagen.

Hier gibt es auch Naturwanderungen in Gruppen.
Die 2 Orte, die wir empfehlen, sind sehr schön. Wenn Sie nach Aktivitäten in Mersin suchen und Ausflüge in die Natur mögen, ist der Bezirk Camliyayla einer der besten Orte für Sie.

Priestergarten in Mersin (Papazın Bahçesi)

Hell-Creek-Nationalpark in Mersin (Cehennem Deresi Milli Parkı)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"