Tourismus in der Türkei

Denizli Pamukkale: Zahl der Touristen über 1 Million

Im Jahr 2022 kamen in den ersten 9 Monaten über 1 Million Touristen nach Pamukkale. Touristen aus vielen Ländern kamen im Sommer in die Ferienregionen der Türkei. Denizli war eine der Adressen, an denen in- und ausländische Touristen großes Interesse zeigten.

Die Travertine von Pamukkale, die auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes stehen, erregen trotz des Rückgangs der Lufttemperatur im ganzen Land Aufmerksamkeit. Mit der Öffnung der Schulen sind die Besuche inländischer Touristen zurückgegangen, während die Zahl der ausländischen Touristen von Tag zu Tag zunimmt.

Zahl der Touristen über 1 Million

Die Region, in der die Wassertemperatur im Sommer und Winter 36 Grad beträgt, beherbergte im September 2021 186.341 in- und ausländische Touristen. Diese Rate wurde im September 2022 mit 271.861 erreicht.

Pamukkale, das in den ersten 9 Monaten des Jahres 2022 1 Million 557 857 Besucher erreicht hat, wird voraussichtlich bis Ende des Jahres 2 Millionen Touristen erreichen.

Gemäß der Übertragung der Medien; Trotz der Pandemie steigt die Zahl der Touristen in der Region, die in den letzten Jahren viele Besucher aus fernöstlichen Ländern beherbergte. Im Jahr 2022 besuchten Touristen aus Italien, Spanien, Mitteleuropa und Russland Pamukkale.

Benachrichtigung der Tourismusbehörden

Branchenvertreter: „Wir erleben derzeit die verkehrsreichste Saison. Im August und September waren die Hotels zu 100 Prozent ausgebucht. Ebenso sind die Hotels im Oktober voll mit ausländischen Gästen. In diesem Jahr haben wir gesehen, dass italienische Gäste Pamukkale sehr intensiv besucht haben. Zu Beginn der Saison waren wir sehr nervös, vor allem wie die meisten unserer Tourismusfreunde, aber es kamen viel mehr Touristen als wir erwartet hatten.

Pamukkale, ein Stadtteil von Denizli: Es ist berühmt für seine Travertine und die antike Stadt Hierapolis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"