muratpasa

Die Altstadt von Antalya Kaleici

Die Altstadt von Antalya ist das Kaleici-Gebiet, das sich zwischen den Gebieten Lara und Konyaalti befindet. Die erste Siedlung von Antalya befindet sich in der Region Muratpasa. Historische Straßen und Stadtmauern vermitteln das Gefühl einer Zeitmaschine.

Alte Häuser informieren über die Vergangenheit, Geschichte und Kultur der Region. Heute sind die meisten historischen Gebäude restauriert und dienen als Gewerbebetriebe.

Touristen strömen an diesen Ort, um Fotos zu machen und historische Artefakte zu sehen. Die Altstadt von Antalya hat viele Einkaufsstraßen, Hotels, Restaurants, Cafés.

Sehenswürdigkeiten in Kaleici

Sehenswürdigkeiten in Kaleici

Die Altstadt von Antalya ist bequem für unabhängige Spaziergänge.

  1. Der erste Punkt auf Ihrem Weg ist das Hadrianstor. Die Struktur ist unter all den historischen Gebäuden in Antalya recht gut erhalten. Das Hadrianstor wurde 130 v. Chr. erbaut. zur Zeit des römischen Kaisers Hadrian. Eine zweistöckige weiße Marmorsäule mit einem anmutigen Eingang.
  2. Der Uhrenturm von Antalya wurde 1901 erbaut. Es ist ein 14 Meter hoher Turm mit einer eisernen Uhr auf der Spitze. 1976 wurden sie durch ein moderneres Modell ersetzt. Auf dem Glockenturm ist Eisen, mit dem Menschen hingerichtet wurden.
  3. Der Hidirlik-Turm gleicht mit seinem gelben Steinkörper einer Burgbastei. Der Turm soll im 2. Jahrhundert erbaut worden sein.
  4. Die Altstadt von Antalya ist berühmt für ihre Aussichtsplattform mit einem gläsernen Balkon, der auf einem Felsen gebaut wurde. Diese Terrasse bietet eine herrliche Aussicht auf den Yachthafen.
  5. Der Karaalioglu Park ist der schönste Park in Antalya. Üppige Pinien und Palmen, Aussichtsplattformen, Skulpturen und lange Gehwege verwandeln sich in einen Garten der Ruhe. Die Leute kommen in diesen Park, um zu sitzen und sich zu entspannen. Setzen Sie sich ins Gras und lesen Sie zu jeder Tageszeit ein Buch. Der Park umfasst eine riesige Fläche von 145.000 Quadratmetern.
Meeresaktivitäten in Kaleici

Meeresaktivitäten in Kaleici

Die Altstadt von Antalya hat einen Seehafen. Der ummauerte Hafen ist von der Vergangenheit bis in die Gegenwart gut erhalten. Der Hafen ist sehr beschäftigt. Trotz des großen Bootsstaus ist das Meer hier sauber.

Einer der schönsten Orte in Kaleici sind Yachttouren. In der Nähe befindet sich ein malerischer Yachthafen. Von hier aus starten täglich und stündlich Meeresausflüge. Bewundern Sie die Stadt vom Wasser aus, es ist ein ganz anderes Erlebnis. Wenn Sie sich für das Tauchen interessieren, gibt es hier Tauchzentren. Erstaunliche Gelegenheit, an der Stelle eines versunkenen Schiffes zu tauchen.

Sie können den Strand Mermerli besuchen. Hier gibt es nicht viele Bademöglichkeiten. Da schneiden die Felsen steil ins Meer. In Mermeli ist das Meer kristallklar, flach und der Strand kieselig. Eine Steintreppe führt nach unten, die nur durch das Restaurant zu erreichen ist. Früher wurde dieser Strand vormittags von Frauen und nachmittags von Männern genutzt. Nach 1970 wurde diese Aufteilung abgeschafft.

Geschichte von Antalya Kaleici

Die Altstadt von Antalya gilt in hellenistischer Zeit als kleine Siedlung und liegt innerhalb der Grenzen der Region Pamphylien. Das Dorf spielte eine aktive Rolle im Handelsleben des Mittelmeers. In der Antike war sie als eine der wertvollsten Hafenstädte bekannt. Die Stadt entwickelte sich so sehr, dass dies der Grund für den Besuch von Hadrian war, einem der 5 großen Herrscher Roms.

Museen in der Region Kaleici

Die Altstadt von Antalya ist so reich an Kultur, dass es in dieser Gegend viele Museen der Stadt gibt.

  • Das Spielzeugmuseum ist ein Ort, der nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen gefallen wird. Wenn Sie mit dem Panoramalift in den Hafen hinunterfahren, erwartet Sie Antalyas beliebtestes Museum. Viele Spielzeuge aus aller Welt von den 1860er bis in die 1980er Jahre.
  • Das Museum für Meeresbiologie liegt nur wenige Schritte vom Spielzeugmuseum entfernt. Das Gebäude der alten Post wurde in Form eines versunkenen Schiffes rekonstruiert. Der Blues und die schwache Beleuchtung erzeugen das Gefühl von Unterwasserleben. Das Museum zeigt etwa 500 Meereslebewesen, die im Roten Buch aufgeführt sind.
  • Das Suna-Museum hilft Ihnen, die türkischen Traditionen und Bräuche kennenzulernen. Das Museum befindet sich in einem traditionellen türkischen Haus. Die Exponate sind in zwei Gebäuden untergebracht. Das erste Gebäude hat Mosaikböden, Holzlattendecken, wie in den traditionellen historischen Häusern von Kaleici. In der Ausstellung werden Fragmente verschiedener Momente des öffentlichen Lebens präsentiert, wie Kaffeezeremonie, Rasur des Bräutigams, Henna-Nacht. Alte Fotografien der Stadt, Schaufensterpuppen, Möbel, Kleidung tauchen Sie in die Atmosphäre der Geschichte von Antalya ein. Ein weiterer Teil des Museums ist die 1863 erbaute Kirche St. Georg. Bescheidene handbemalte rechteckige Kirche.
  • Das Atatürk-Museum befindet sich im Karaalioglu-Park. Atatürk blieb während seines Besuchs in Antalya in dieser Villa. Später wurde es in ein Museum umgewandelt. Im Erdgeschoss befindet sich ein Raum zum Anschauen eines Dokumentarfilms. Atatürks persönliche Gegenstände werden im obersten Stockwerk ausgestellt.

Hotels in Kaleici

Die Altstadt von Antalya wird von Urlaubern zur aktiven Erholung bevorzugt. Die Bekanntschaft mit der Geschichte kann mit einem Urlaub am Meer kombiniert werden. Die Altstadt von Antalya ist für diejenigen, die keine lange Reise planen können. Die besten Sehenswürdigkeiten von Antalya sind zu Fuß erreichbar.

Hotels in Kaleici sind die Heimat der antiken griechischen und osmanischen Reiche. Die Hotels liegen zwischen engen Gassen, nicht am Meer. Alle Häuser wurden restauriert und in hellen Farben gehalten. Alle Hotels bieten Ihnen einen komfortablen und qualitativ hochwertigen Service. Die Altstadt von Antalya hat Hotels erhalten, die Spuren der Geschichte tragen. Die Nachfrage nach Hotels in dieser Gegend ist recht groß. Sie sollten sich beeilen und ein Zimmer im Voraus buchen.

Wo befindet sich Kaleici?

Die Altstadt von Antalya liegt im Stadtteil Muratpasa von Antalya. Um nach Kaleici zu reisen, müssen Sie ins Zentrum von Antalya gelangen.

Die Entfernung vom Flughafen Antalya nach Kaleici beträgt 15 km. In 30 Minuten erreichbar.

Entfernung Kemer Kaleici 44 km. Es dauert 1 Stunde, um dorthin zu gelangen.

Entfernung Alania Kaleici 136 km. Es dauert 2 Stunden 15 Minuten, um dorthin zu gelangen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"