Das Dorf Ormana und die geknöpften Häuser von Ormana

Ein wunderschönes Dorf im Stadtteil İbradi von Antalya mit seinen historischen Häusern. Dieses Dorf ist berühmt für seine einzigartigen Knopfhäuser, auf Türkisch auch „dugmeli evler“ genannt. Diese Häuser sind an ihren Außenwänden mit dekorativen Knöpfen verziert, die ihnen ein besonderes und farbenfrohes Aussehen verleihen.

Die Knopfhäuser von Ormana Village sind ein bezauberndes Beispiel lokaler Volksarchitektur und haben sich zu einer beliebten Touristenattraktion entwickelt. Jedes Haus ist individuell gestaltet und verfügt über Knöpfe in verschiedenen Größen und Farben, wodurch ein lebendiger, mosaikartiger Effekt entsteht.

Besucher des Ormana Village können einen gemütlichen Spaziergang durch die engen Gassen unternehmen, die Knopfhäuser bewundern und die malerische Umgebung genießen. Es ist eine Gelegenheit, die Kreativität und Handwerkskunst der Einheimischen sowie die Erhaltung des kulturellen Erbes zu würdigen.

Neben den Knopfhäusern bietet Ormana Village einen Einblick in das traditionelle Landleben in der Türkei. Sie können die urige Atmosphäre des Dorfes erkunden, mit freundlichen Einheimischen in Kontakt treten und vielleicht sogar lokale Werkstätten besuchen, in denen Kunsthandwerk hergestellt wird.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"