milas

Euromos Ruinen

Euromos Ruinen, Die Ruinen von Euromos sind die Ruinen der antiken Stadt Euromos, die um das 2. Jahrhundert wahrscheinlich aufgrund der Pest von Antonina aufgegeben wurde.

Der seit fast 1000 Jahren in den Ruinen von Euromos verlassene Zeus-Tempel ist einer der am besten erhaltenen Tempel der Türkei.

Einige Archäologen glauben, dass der Tempel noch nicht fertig ist, wahrscheinlich weil die Stadt verlassen wurde, da nur einige der Säulen gewellt sind.

In Spalte 12 befindet sich eine Inschrift, in der der Spender erwähnt wird, der dafür bezahlt hat. Wenn Sie das Gelände durchstreifen, finden Sie auch Ruinen der Stadtmauer, Teile des Theaters und alte Friedhofsruinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"