kemer

Goynuk Schlucht Canyon

Die Goynuk-Schlucht Canyon ist eine der beliebtesten Touristenrouten in der Türkei. Die Goynuk-Schlucht ist für diejenigen geeignet, die Outdoor-Sportwanderungen mögen. An diesem Ort herrscht Ruhe und Frieden. Ein Spaziergang begleitet von Vogelgezwitscher und Wasserrauschen wird ein unvergessliches Erlebnis. Dank seiner göttlichen Natur, Pools, Wasserfällen, Bäumen ist der Goynuk-Schlucht ein Paradies für Urlauber.

Wenn Sie sich in Kemer ausruhen, können Sie den Goynuk-Schlucht auf eigene Faust erreichen. Sie können ein Fahrrad mieten oder mit dem Bus fahren. Der Bus Kemer-Antalya fährt vom Turm ab. Sagen Sie dem Fahrer, dass er an der Kurve zum Goynuk-Schlucht anhalten soll. Manchmal vergessen sie, anzuhalten, weil das Tal auf der gegenüberliegenden Straßenseite liegt. Die Busfahrt dauert 25 Minuten.

Göynuk-Schlucht Canyon Paradies für Urlauber

Dann erwartet Sie eine interessante Fahrt und der Weg ist 3 km lang. Sie werden sich nicht verlaufen, wenn Sie nicht von der direkten Richtung abweichen. Hier kann man sich nicht verlaufen, überall gibt es Schilder in verschiedenen Sprachen, darunter auch Russisch.Bei heißem Wetter kann die Straße etwas beschwerlich erscheinen.

Nehmen Sie eine Wasserflasche mit, um Ihren Durst zu löschen. Unterwegs treffen Sie auf 2 Quellen mit Bergwasser, an denen Sie Ihre Vorräte auffüllen können. Sie passieren ein Dorf, das für seine Granatapfel- und Orangenplantagen bekannt ist. Auf der Straße verkaufen Einheimische frische Natursäfte.

Der Goynuk-Schlucht befindet sich im Park, der Eintritt beträgt 9,5 Lira. Im Park werden Sie von drei natürlichen Pools begrüßt, die durch Steine ​​getrennt sind. Wir kamen im Winter hierher, der Schlucht wurde nach einem starken Regen komplett weggespült. Aber zu Beginn der Touristensaison wird alles restauriert und Sie werden die Schönheit der türkisfarbenen Stauseen genießen. Auf der rechten Straßenseite befindet sich eine kleine Höhle. Sie können hineinklettern und ein Foto machen. Nachdem Sie ein wenig weiter zum Café gegangen sind, eröffnet sich ein atemberaubender Blick auf die Goynuk-Schlucht.

Vor Ihnen liegt ein langer Anstieg von 4 km. Aber es wird nicht so schmerzhaft erscheinen, denn Sie werden die Schönheiten der Natur bewundern. Wenn Sie sportliche Aktivitäten nicht gewohnt sind, besteht die Möglichkeit, ein ATV zu mieten. Unterwegs gibt es Rastmöglichkeiten. 15 Minuten vor dem Ende der Straße sehen Sie eine Quelle mit Wasser, wo Sie sich abkühlen können.

Die Augen werden angezogen von bunten Felsen, bodenlosen Abgründen, dem Rauschen eines Gebirgsflusses. Wenn Sie einen langen Weg bewältigt haben, gibt es im Ziel einen Eingang zum Schlucht. Sie werden den Schock erleben, die Schönheit zu sehen, und die Müdigkeit sofort vergessen. Malerische Natur, kristallklare Bergseen, frische Luft, hohe Klippen werden Sie begeistern.

Weiter führt der Weg durch einen Gebirgsfluss. Sie können auf dieser Etappe bleiben und die magische Landschaft bewundern. Wenn Sie keine Angst haben, in eisiges Wasser zu tauchen, müssen Sie das Rafting auf einem Bergfluss separat bezahlen. Es lohnt sich, sich darum zu kümmern, bevor Sie den Park betreten. Sagen Sie ihnen an der Kasse, dass Sie River Rafting machen möchten. Sie erhalten die notwendige Ausrüstung, um Sie vor Verletzungen zu schützen. Sie erhalten auch einen Transfer zum Goynuk-Schlucht.

Die Kosten für einen Erwachsenen und ein Kind betragen 12 Dollar. Aber wissen Sie, dass die Wassertemperatur etwa 15 Grad beträgt und die Tiefe des Goynuk-Schlucht 6 Meter beträgt. An manchen Stellen werden Sie schwimmen, an manchen Stellen gehen Sie auf Felsen. Am Ende des Weges erwartet dich ein Wasserfall. Die Natur des Goynuk-Schlucht wird Sie mit großer Energie aufladen und Sie glücklich machen.

Wenn Sie im Sommer versenden, bringen Sie unbedingt einen Hut und eine Sonnenbrille mit. Ihre Reise wird lang sein, daher sind bequeme Schuhe unerlässlich. Wir empfehlen nicht, mit Kindern zum Goynuk-Schlucht zu gehen, die lange Reise wird für sie ermüdend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"