Sehenswürdigkeiten in Mersin

Mersin Zentrum – Top 2 Museen in Yenisehir zu besuchen

Wenn Sie Geschichts- und Museumsreisen mögen, sind die Museen für Schifffahrt und Archäologie in Mersin sehr schön. Es gibt viele Museen in ganz Mersin. 2 davon befinden sich in der Nähe des Stadtzentrums.

Mersin Archäologisches Museum

Das Museum befindet sich im Viertel Yenisehir in Mersin. Das Museum hat 2 Stockwerke. Insgesamt werden 1.435 Werke ausgestellt. Ethnographie und archäologische Artefakte werden im Museum ausgestellt. Das Museum besteht aus drei Teilen. Diese Abschnitte sind:

  • Abschnitt Steinarbeiten; Ausgestellt sind Menschenköpfe, Statuen, Amphoren und Stelen aus der Römerzeit.
  • Archäologische Abteilung; Artefakte aus der altbronzezeitlichen, urartianischen, hellenistischen, römischen und byzantinischen Zeit, die als Ergebnis archäologischer Studien in Mersin und den umliegenden Hügeln, Ruinen und antiken Städten gewonnen wurden, werden ausgestellt.
  • Abteilung Ethnographie; ca. 446 ethnographische Werke sind ausgestellt. Es werden Artefakte ausgestellt, die die Kulturen der Region Mersin widerspiegeln.

Wenn Sie Mersin besuchen möchten, ist es empfehlenswert, dieses Museum zu besuchen.

Mersin Marinemuseum

Das Museum befindet sich im Stadtteil Yenişehir von Mersin. Es wurde 2010 in Betrieb genommen. Es hat eine große Sammlung. Wenn Sie neugierig auf die türkische Seekriegsgeschichte im Detail sind, wird Ihnen diese Geschichte im Detail erzählt.

Da es über 500 Werke und eine Bibliothek mit 800 Büchern hat, bietet es Ihnen viele Möglichkeiten. Was im Mersin Naval Museum zu sehen ist, beherbergt Seemannskleidung, Schiffsmodelle, Wappen, Büsten, Schiffsmodelle, Amphoren und viele Gegenstände aus verschiedenen Epochen der Geschichte.

Darüber hinaus verfügt das Museum auch über eine interaktive Halle. Hier wird kleinen Kindern maritimes Wissen vermittelt. Daher kann es auch von Familien mit Kindern in Betracht gezogen werden.

Mersin Marinemuseum
Mersin Marinemuseum
Mersin Marinemuseum
Mersin Marinemuseum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"