Olympos – Antike Stadt – Ein wunderbarer Strand – Unterkunft

Die antike Stadt Olympos ist eine historische Stätte in der türkischen Provinz Antalya. Es liegt in der Nähe der heutigen Stadt Olympos und ist für seine gut erhaltenen Ruinen und die Nähe zu einer wunderschönen Naturumgebung bekannt. Hier einige Informationen über die antike Stadt Olympos:

Antike Stadt Olympos in Antalya

Geschichte: Olympos war eine antike Stadt, die während der hellenistischen, römischen und byzantinischen Zeit florierte. Es war eine wichtige lykische Stadt und spielte eine Rolle im regionalen Handel und in der Kommunikation. Im Laufe der Jahrhunderte erlebte Olympos verschiedene Eroberungen und Veränderungen, wurde schließlich verlassen und verfiel in Trümmer.

Ruinen und Höhepunkte: Heute bietet die antike Stadt Olympos Besuchern die Möglichkeit, die Überreste ihrer Vergangenheit zu erkunden. Weitere bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten sind das römische Badehaus, die Überreste einer byzantinischen Kirche und mehrere über das Gebiet verstreute antike Gräber.

Lykische Gräber: Olympos ist für seine in den Fels gehauenen lykischen Gräber bekannt, die an verschiedenen Orten innerhalb und um die antike Stadt herum zu sehen sind. Diese in die Klippen gehauenen Gräber geben Einblicke in die lykischen Bestattungspraktiken und bieten beeindruckende Ausblicke auf die umliegende Landschaft.

Strand und Natur: Die antike Stadt Olympos liegt in der Nähe eines wunderschönen Strandes und ist daher ein beliebtes Reiseziel sowohl für Geschichtsinteressierte als auch für Strandliebhaber. Der Strand liegt zwischen zwei felsigen Klippen und bietet kristallklares Wasser und eine ruhige Atmosphäre. Die Umgebung ist auch für ihre üppige Vegetation bekannt, darunter Pinienwälder, die eine malerische Kulisse schaffen.

Wandern und Spaziergänge in der Natur: Olympos ist Ausgangspunkt für den Lykischen Weg, einen Fernwanderweg, der die antike Region Lykien durchquert. Der Weg bietet atemberaubende Ausblicke auf die Küste, die Berge und antike Ruinen. Je nach Vorliebe und Fitnessniveau können Sie kürzere oder längere Wanderungen unternehmen.

Unterkunft und Ausstattung: Olympos hat sich zu einem beliebten Touristenziel entwickelt und es gibt in der Gegend Unterkunftsmöglichkeiten, die von preisgünstigen Hostels bis hin zu Boutique-Hotels reichen. In der Stadt und am Strand gibt es Restaurants, Cafés und andere Einrichtungen, die den Besuchern Komfort bieten.

Beim Besuch der antiken Stadt Olympos ist es wichtig zu beachten, dass für einige Bereiche möglicherweise eine Eintrittsgebühr erhoben wird und dass möglicherweise besondere Vorschriften für den Besucherzugang und die Erhaltung der Stätte gelten.Antike Stadt Olympos

Olympos-Strand in Antalya

Der Olympos-Strand, auch bekannt als Cirali-Strand, ist ein wunderschöner Küstenabschnitt in der Nähe der Stadt Olympos in der türkischen Provinz Antalya. Es ist bekannt für seine natürliche Schönheit, sein kristallklares Wasser und seine entspannte Atmosphäre. Hier einige Informationen zum Olympos Beach:

Lage: Der Strand von Olympos liegt etwa 80 Kilometer südwestlich der Stadt Antalya, in der Nähe der antiken Stätte Olympos. Es ist Teil des größeren Olympos-Küstennationalparks, der den Strand und die umliegenden Naturgebiete umfasst.

Malerische Schönheit: Olympos Beach bietet atemberaubende Naturschönheiten vor der Kulisse bewaldeter Berge und felsiger Klippen. Der Strand selbst besteht aus einer Mischung aus Kieselsteinen und Sand und das Wasser ist normalerweise ruhig und klar. Die umliegende Landschaft ist üppig und grün, mit Pinienwäldern und Zitrushainen, die zum Charme der Gegend beitragen.

Ruhige Atmosphäre: Am Olympos Beach herrscht eine entspannte und friedliche Atmosphäre, was ihn zu einem idealen Ziel für Entspannung und Ruhe macht. Im Vergleich zu einigen der beliebtesten Touristenstrände der Region ist er weniger erschlossen und überfüllt, sodass Besucher ein ruhigeres und abgeschiedeneres Erlebnis genießen können.

Schwimmen und Sonnenbaden: Das ruhige und saubere Wasser von Olympos Beach eignet sich perfekt zum Schwimmen und Schnorcheln. Der Strand hat einen sanften Zugang zum Meer und ist daher für Schwimmer aller Niveaus geeignet. Sie können auch am Ufer entspannen, die Sonne genießen oder ein Strandpicknick inmitten der malerischen Umgebung genießen.

Schildkrötenschutz: Der Strand von Olympos ist ein Nistplatz für Unechte Karettschildkröten (Caretta caretta). Von Mai bis September kommen diese gefährdeten Schildkröten an Land, um ihre Eier abzulegen. Es werden Anstrengungen unternommen, um ihre Nistplätze zu schützen, und Besucher werden aufgefordert, die Nistplätze zu respektieren und alle bereitgestellten Richtlinien zu befolgen, um den Schutz der Schildkröten zu gewährleisten.

Unterkunftsmöglichkeiten

Unterkünfte und Einrichtungen: Entlang des Strandes finden Sie eine Reihe von Unterkunftsmöglichkeiten, darunter kleine familiengeführte Pensionen, Bungalows und umweltfreundliche Unterkünfte. Diese Unterkünfte fügen sich harmonisch in die natürliche Umgebung ein und sorgen für einen ruhigen und umweltbewussten Aufenthalt. Es gibt auch Restaurants und Cafés, in denen Sie lokale Küche und Erfrischungen genießen können.

Alternative Strände

Der öffentliche Strand von Cirali, der nur wenige Gehminuten vom Strand von Olympos entfernt liegt, ist ebenfalls einer der schönsten Strände zum Schwimmen und Sonnenbaden.

Cirali-Strand: Der Hauptstrand in Cirali ist ein langer Abschnitt aus Kieselsteinen und Sand, der von kristallklarem Wasser gesäumt ist. Der Strand bietet eine entspannte und friedliche Atmosphäre vor der Kulisse üppig grüner Berge. Das flache Wasser eignet sich ideal zum Schwimmen und der Strand ist für seine Sauberkeit bekannt. Es gibt Liegestühle und Sonnenschirme zum Mieten sowie kleine Strandcafés, in denen Sie Erfrischungen genießen können.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"