Istanbul

Anatolische Festung – Istanbul Beykoz Sehenswürdigkeiten

Die Anatolische Festung im Istanbuler Stadtteil Beykoz ist ein prächtiges historisches Bauwerk am Ufer des Bosporus. Außerdem heißt das Viertel, in dem sich die Burg befindet, Anatolian Fortress. 

Anatolische Festung Beykoz Istanbul

Anatolische Festung; Es wurde 1395 von Yıldırım Bayezid als Teil der Vorbereitung auf die zweite Belagerung Istanbuls durch die Osmanen erbaut. Hisar wurde auf einer Fläche von 7.000 m2 gebaut.

Das Gebiet, das für die Passage des Bosporus von entscheidender Bedeutung ist, wurde an einem strategischen Punkt gebaut. Dasselbe gilt für die Festung Rumeli, die sich auf der europäischen Seite von Istanbul am gegenüberliegenden Ufer befindet. Sie wurde als erste Säule auf anatolischer Seite gebaut, um die Durchfahrt von Schiffen, die den Bosporus passieren, unter Kontrolle zu halten.

Die anatolische Festung wurde auch Gozluca-Festung genannt, weil sie von Yıldırım Bayezid als Brückenkopf für die Eroberung Istanbuls und zur Kontrolle der Bosporus-Übergänge erbaut wurde.

Anatolische Festung; Die innere Burg besteht aus der Hauptburg und drei Türmen. Das historische Gebäude, das als Hauptburg bezeichnet wird, basiert auf einem rechteckigen Fundament. Dieser Turm der anatolischen Festung hat 4 Stockwerke. Der Eingang zum Schloss erfolgt durch das Tor in südwestlicher Richtung.

Die äußeren und inneren Türme der anatolischen Festung reihen sich mit einer Dicke von zwei bis drei Metern um die Hauptburg. Der Hauptzweck dieser Mauern ist der Schutz der Hauptburg.

Die anatolische Festung ist eines der interessantesten Beispiele ihrer einzigartigen Architektur aus der osmanischen Zeit.

Der Stadtteil Beykoz ist einer der schönsten Orte in Istanbul. Während Ihrer Tour durch die anatolische Festung können Sie sich an Orten in Meeresnähe entspannen. Darüber hinaus gibt es im Bezirk Beykoz historische Orte zu besuchen, insbesondere natürliche und schöne Orte.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Admin

Die besten Orte in der Türkei zu besuchen. Historische, natürliche und touristische Orte. Es gibt 81 Städte in der Türkei und in jeder Stadt gibt es viele schöne Orte zu besuchen. Vor allem Urlaubsregionen, Strände, Wasserfälle und historische Stätten ziehen die Aufmerksamkeit einheimischer und ausländischer Touristen auf sich. Aktivitäten in der Türkei, Sehenswürdigkeiten und viele verschiedene Themen, Sie können Sehenswürdigkeiten in vielen Städten auf unserer Website in Kategorien sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"