Tourismus in der Türkei

Berühmter Patara-Strand in Kas – Interesse von Touristen

Im September herrscht am berühmten Patara-Strand im Kaş-Viertel von Antalya touristische Aktivität. Die meisten Touristen, die heutzutage nach Patara Beach kommen, sind Ausländer.

Patara Beach, einer der berühmtesten und längsten Strände der Welt, im Bezirk Kaş gelegen, erlebt im September eine Fülle ausländischer Touristen. In den Herbsttagen empfängt der Strand von Patara, der als alter Strand bezeichnet wird, weil er mit der antiken Stadt Patara verflochten ist, täglich zwischen 2.000 und 2.500 Besucher.

Patara-Strand

Die Mehrheit der Besucher des berühmten Strandes sind britische, russische und deutsche Touristen. Die Länge des Patara Beach beträgt 18 Kilometer. 12 Kilometer des Strandes befinden sich auf der Seite von Kas. Der 6 Kilometer lange Abschnitt liegt innerhalb der Grenzen von Mugla Seydikemer. Im Kaş-Abschnitt des Patara-Strandes gibt es soziale Einrichtungen, die von der Kaş-Gemeinde bereitgestellt werden. Der Eintritt zu diesem Bereich ist frei.

In diesem Abschnitt werden Sonnenliegen, Sonnenschirme sowie Speisen- und Getränkeservices bereitgestellt. In dem Abschnitt, in dem Sie ins Meer eintreten, wird ein Rettungsdienst angeboten. Da der Eingang zum Strand von Patara durch dasselbe Tor erfolgt wie die antike Stadt Patara, werden 10 TL für diejenigen berechnet, die zum Strand gehen möchten. Der unterschiedliche Sand des weltberühmten Strandes, die Farbe und Sauberkeit des Meerwassers machen ihn zum Mittelpunkt der Aufmerksamkeit ausländischer Touristen. Es gibt weite Bereiche, in denen diejenigen, die keine Liegen und Sonnenschirme bekommen möchten, im Meer schwimmen können.

Das Unternehmen, das die Einrichtungen der Gemeinde Kaş am Strand von Patara verwaltet, sagte: „Wegen des ruhigen Wetters und des windstillen Patara-Strandes kommen heutzutage zu viele Touristen an den Strand. Russen, Deutsche, insbesondere britische Touristen und einheimische Touristen, die hier Urlaub machen Region kommen weiterhin nach Patara Beach.

Patara
Der Strand von Patara und die Sanddünen, einer der schönsten Strände der Welt, befinden sich innerhalb der Grenzen des Viertels Gelemis im Bezirk Antalya Kas.

Caretta Caretta am Strand von Patara

Aufgrund der am Strand von Patara lebenden Caretta-Caretta-Schildkröten gibt es zu bestimmten Jahreszeiten Einschränkungen für den Strand. Im September ist der Strand vollständig geöffnet. Aus diesem Grund bleiben bei ruhigem Wetter Tausende von Touristen bis 20.00-20.30 Uhr am Strand, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Es ist ein Vergnügen, den Sonnenuntergang am Strand von Patara zu beobachten. Dadurch erhöht sich die Dichte zum Patara Beach. Touristen schwimmen bei Sonnenuntergang im Meer. Er macht Fotos. Sie warten stundenlang darauf, diese Schönheit zu erleben. Kurz gesagt, Patara Beach ist nach wie vor eine Marke des Tourismus in der Region und in der Türkei.”

Detail

  • Patara Strand: Er ist etwa 45 km vom Bezirk Antalya Kaş entfernt.
  • Der Strand kann zu bestimmten Zeiten des Jahres wegen Caretta-Caretta-Schildkröten geschlossen sein. Außerdem kann der Strand zu bestimmten Tageszeiten geschlossen sein.
  • Die Entfernung zur antiken Stadt Patara beträgt ca. 1 km.
  • Der Ort, an dem sich der Strand und die antike Stadt befinden, ist das Viertel Gelemis im Bezirk Kas.
  • Es gibt Unterkunftsmöglichkeiten in der Nähe der antiken Stadt Patara und ihres Strandes. Die Ferienregion Gelemis ist die Wahl für diejenigen, die einen qualitativ hochwertigen und ruhigen Urlaub in Antalya suchen.
  • Es gibt viele schöne Orte in Antalya Kas zu besuchen. Daher macht das Reisen Ihren Urlaub angenehmer.
  • Wenn Sie nach verschiedenen Orten in der Nähe suchen, die Sie besuchen können: Sie können die berühmte Saklikent-Schlucht im Bezirk Seydikemer besuchen. Die Entfernung zwischen Gelemis und der Saklikent-Schlucht beträgt ungefähr 29 km.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"